Navigation
Hauptseite
Fährberatung
Informationen
Buchung
  • Fähren-Buchung
  • Spezialtarife England
  • Spezialtarife Irland
  • Kombinationen Irland
  •        Standard-Landbridge
           Strecken- und Zeitersparnis
           Direktstrecke
  • Sonst.Leistungen

  • Hintergrund
    Tarifabfrage
  • Datenschutzerklärung
  • Impressum
  • 3.) Mit wenig Aufwand: Die Direktstrecke Frankreich - Irland mit IRISH-FERRIES

    Gegenüber der Fahrt über England nach Irland bietet die Direktstrecke einige Vorteile, die wir nachfolgend aufzählen wollen:
  • Nur eine Überfahrt - also nur einmal Einschiffung, Wartezeit etc.
  • Bequeme Nachtüberfahrt (bequem zumindest bei - nicht obligatorischer - Kabinenbuchung), die zudem einen Reisetag spart
  • Insbesondere bei einem Ziel in Süd-Irland oft geringere Fahrstrecke im Vergleich zur Fahrt über England, vor allem bei Anreise aus dem Süden / Südwesten Deutschlands, z.B. Stuttgart - Cherbourg: 960km, Stuttgart - Dünkirchen + Dover - Pembroke: 1230 km. Düsseldorf - Cherbourg: 775 km, Düsseldorf - Dünkirchen + Dover - Pembroke: 920 km.
  • Insbesondere in der Zwischensaison konkurrenzfähige Tarife im Vergleich zur Anreise über England (ohne Kabinenbuchung), Beispiel (PKW + 2 Personen): Bei Hin- und Rückfahrt von Anfang bis Mitte September bezahlt man über die Direktstrecke ohne Kabine EUR 275,--, für den Standard-Landbridge EUR 346,-- (bei Katamarannutzung oder Samstag-Abfahrten auf der Irischen See sogar noch mehr).
  • Vergleichsweise günstige Tarife für Wohnmobile bis 6,5m Länge: Geringerer Überhöhen- bzw. Wohnmobilzuschlag als auf der Irischen See, und man spart zusätzlich den Wohnmobil-Zuschlag auf der Kanalstrecke.
  • Lange Spar- und Nebensaison - bis Mai und ab September sowie für bestimmte Abfahrten im Juni und August gilt die günstigste Saisonzeit; die Hochsaison ab Irland ist lediglich knapp drei Wochen lang (19.06. bis 07.07.).

  • Allerdings ergeben sich auch eine ganze Reihe von Nachteilen bei Benutzung der Direktstrecke:
  • Oft höhere Fahrpreise im Vergleich zur Fahrt über England (insbesondere in der Hochsaison, bei vielen Reisenden und bei Kabinenbuchung).
  • Zusätzliche Kosten durch französische Autobahngebühren - in England fahren Sie kostenlos gen Westen (Alternative: langsamere Anreise bei Nutzung der kostenlosen routes nationaux in Frankreich).
  • Nur 3-4 Abfahrten pro Woche - weniger Auswahl an Abfahrtsmöglichkeiten im Vergleich zur Fahrt über England.
  • Je nach Startort in Deutschland führt die Fahrt durch den überfüllten Großraum Paris (dafür wird allerdings der ebenfalls überfüllte Großraum London gemieden, der bei allen Varianten über England - mit Ausnahme der Nachtfähre nach Hull - berührt wird).

  • Generell ist zur Direktstrecke folgendes zu sagen:
  • Die Abfahrten erfolgen immer abends ab Cherbourg oder Roscoff bzw. Rosslare und kommen am nächsten Vormittag am Zielort an.
  • Da die Anreise nach Roscoff um ca. 200 km länger ist als nach Cherbourg, empfiehlt es sich, die Fähren ab / nach Cherbourg zu nehmen. Allerdings ist dies bei nur 3-4 Abfahrten pro Woche (zu bzw. ab einem der beiden Häfen) nicht immer möglich.
  • Für eine begrenzte Zahl von Plätzen ist die Buchung einer Unterkunft nicht erforderlich. Sind diese Plätze verkauft, muss eine Unterbringung (Liegesessel oder Kabine) gebucht werden. Generell empfehlen wir für die Anreise über die Direktstrecke die Buchung einer Kabine - wer eine unbequeme Nachtfahrt im Liegesessel oder ohne Unterbringung bevorzugt, der fährt möglicherweise besser und oft auch günstiger mit einer Nachtfahrt über England nach Irland.
  • Für diese Variante buchen Sie folgenden Tarif:
    Spezialtarif IRL-2: Cherbourg / Roscoff - Rosslare mit IRISH-FERRIES
    Die Bedingungen, sowie die Buchungsmöglichkeit des Tarifs finden Sie unter obigem Link; wir veröffentlichen hier nur die Tariftabellen, damit Sie schnell den für Sie gültigen Tarif ermitteln können:

    Tarif 2012 Irish-Ferries - Direktstrecke (Hin- und Rückfahrt Cherbourg / Roscoff - Rosslare):
    Saisonzeit:
    Sparsaison
    Nebensaison
    Zwischensaison
    Hochsaison
    Abfahrt ab Frankreich:
    21.02.-21.06.12
    24.08.-22.12.12
    22.06.-28.06.12
    07.08.-23.08.12
    29.06.-04.07.12
    05.07.-06.08.12
    Abfahrt ab Irland:
    19.02.-06.06.12
    21.08.-21.12.12
    07.06.-13.06.12
    13.08.-20.08.12
    14.06.-18.06.12
    08.07.-12.08.12
    19.06.-07.07.12
    PKW bis 6,5m lang / jede Höhe + 1-2 Personen
    275
    550
    650
    875
    Wohnmobil/Minibus bis 6,5m lang / jede Höhe + 1-2 Personen
    305
    580
    680
    905
    zusätzliche Person im Fahrzeug
    +25
    +75
    +75
    +75
    Motorrad / Moped + 1 Person
    193
    213
    313
    363
    Motorrad / Moped + 2 Personen
    218
    238
    388
    438
    Fahrrad + 1 Person
    130
    158
    183
    233
    Anhänger bis 4m lang / beliebige Höhe
    +80
    +120
    +160
    +220
    Wohnwagen / Anhänger bis 8m lang / beliebige Höhe
    +120
    +180
    +220
    +370
    Fahrzeuge über 6,5m Länge: je weiterer angef. Meter
    +95
    +95
    +95
    +95
    Fußpassagiere
    110
    138
    163
    213

    Tarife Pullmannsessel / Kabinen in Euro für die Hin- und Rückfahrt, gültig vom 19.02.-22.12.2012; Preis pro Kabine/Pullmannsitz
    Die Anzahl der Plätze für Passagiere ohne Unterbringung ist beschränkt! Wollen Sie unterschiedliche Unterbringungen auf Hin- und Rückfahrt buchen (bzw. eine Strecke ohne Unterbringung) oder fallen Hin- und Rückfahrt in unterschiedliche Saisonzeiten, addieren Sie 50% des Kabinenzuschlags für die Hinfahrt zu 50% des Kabinenzuschlags für die Rückfahrt.

    Abfahrt im Zeitraum:
    19.02.-21.06.12
    25.08.-22.12.12
    22.06.-24.08.12
    Pullmannsitz
    33
    33
    **-Zweibett-Innenkabine mit Du/WC
    118
    138
    **-Dreibett-Innenkabine mit Du/WC
    148
    168
    **-Vierbett-Innenkabine mit Du/WC
    158
    198
    **-Zweibett-Außenkabine mit Du/WC
    158
    198
    **-Vierbett-Außenkabine mit Du/WC
    198
    300
    ***-Zweibett-Innenkabine mit Du/WC
    158
    218
    ***-Vierbett-Innenkabine mit Du/WC
    278
    378
    ***-Zweibett-Außenkabine mit Du/WC
    198
    258
    ***-Vierbett-Außenkabine mit Du/WC
    318
    430
    ****-Zweibett-Außenkabine mit Du/WC
    340
    443
    ****-Vierbett-Außenkabine mit Du/WC
    475
    638
    *****-Doppelbett-Suite (außen) mit Du/WC
    590
    750
    Babybett
    +20
    +20

    Preisbeispiele in EUR für Hin- und Rückfahrt (genaue Tarife entnehmen Sie bitte den Tariftabellen):
    * PKW + 2 Personen Sparsaison ohne Unterbringung: EUR 275,--
    * Wohnmobil (bis 6,5m lang) + 4 Personen Nebensaison (incl. ***-Vierbett-Außenkabine auf Hin- und Rückfahrt, rote Saisonzeit für Kabine): EUR 580,-- + 2xEUR 75,-- + EUR 430,-- = EUR 1.160,--.


    Weiterführende Links:
    Fähren Sardinien England Livorno Piombino OlbiaZum allgemeinen Buchungsformular für Fährverbindungen
    Fähren Sardinien Livorno England Calais DoverInformationen zur individuellen Fähren-Beratung
    Fähre Sardinien Livorno Fähren England Calais DoverZum europäischen Fährstreckenverzeichnis